Geschichte FFW Verein „Altkirchen, Jauern, Röthenitz“

  • 1995 beschlossen die Kameradinnen und Kameraden der Wehren von Altkirchen, Jauern, u. Röthenitz ihre Feuerwehrvereine zusammenzulegen
  • dadurch wurde der Feuerwehrverein „Altkirchen, Jauern, Röthenitz e.V“ gegründet
  • Gemäß der Vereinsatzung des Feuerwehrvereines hat der Verein die Aufgabe, den Feuerwehrgedanken nach dem Thüringer Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz zu fördern
  • 51 Gründungsmitglieder wählten den ersten Vorstand:
    • Vorsitzender: Dieter Seise
    • 1. Stellvertreter des Vorsitzenden: Peter Müller
    • 2 Stellvertreter des Vorsitzenden: Ulrich Schellenberg
    • Kassenwart: Joachim Opelt
    • Kassenprüfer: Heidemarie Kröber
    • Schriftführer: Barbara Siegel
  • erste Aktivitäten im Vereinsleben war eine Busfahrt zum Thüringer Musikausscheid am 20.05.1995
  • Ein fester Bestandteil des Vereinslebens wurde der „Alte Herren Stammtisch“
  • 1996 erhöhte sich die Anzahl des Mitglieder durch die Gründung der Jugendfeuerwehr Altkirchen mit 15 Mitgliedern
  • im Vereinsleben etablierten sich verschiedene Veranstaltungen als liebgewordene Tradition wie das jährliche Maibaumsetzen, das Reitturnier, die Weihnachtsfeier und die Jahreshauptversammlung
  • 1999 wurde ein neuer Vorstand gewählt, da der bisherige Vorsitzende Dieter Seise verstarb, gewählt wurden:
    • Vorsitzender: Peter Müller
    • 1. Stellvertreter des Vorsitzenden: Ullrich Franke
    • 2 Stellvertreter des Vorsitzenden: Ulrich Schellenberg
    • Kassenwart: Joachim Opelt
    • Kassenprüfer: Heidemarie Kröber
    • Schriftführer: Barbara Siegel
  • am 02.10 und 03.10.1999 wurde das langersehnte neue Feuerwehrhaus feierlich eingeweiht
  • das 100-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Altkirchen wurde vom 29.04 bis 01.05.2000 feierlich begangen
  • zum Vereinsleben gehört auch die Organisation und die Durchführungen von Ausfahrten, wie zum Beispiel in den Spreewald oder in den Wörlitzer Park
  • auch das Programm für die Weihnachtsfeier wird seit mehreren Jahren von unseren Feuerwehrfrauen selbst geplant, organisiert und durchgeführt
  • 2004 standen wieder Wahlen des Vorstandes an, aus Alters- und Gesundheitsgründen stellten sich vier Vorstandsmitglieder nicht mehr und es wurden neu in den Vorstand gewählt:
    • Vorsitzender: Joachim Opelt
    • 1. Stellvertreter des Vorsitzenden: Jürgen Ritzer
    • 2 Stellvertreter des Vorsitzenden: Roland Müller
    • Kassenwart: Reinhard Nitzsche
    • Kassenprüfer: Amrita Köhler
    • Schriftführer: Janet Weidner
  • am 03.09.2005 wurde das 10 jährige Jubiläum des Feuerwehrvereins gefeiert
  • im Jahr 2007 wird der Umbau des alten Feuerwehrhauses verwirklicht, weiterhin findet das traditionelle Maibaumsetzen statt und es ist eine Radtour für die Vereinsmitglieder geplant

  • 2014 Neuwahlen des Vorstandes, nach 10 jähriger Führung stellten sich alle Vorstandsmitglieder nicht erneut, kompletter Wechsel des Vorstandes. Neu in den Vorstand gewählt wurden:
    • Vorsitzender: Knut Köhler
    • 1. Stellvertreter des Vorsitzenden: Udo Hüttenrauch
    • 2 Stellvertreter des Vorsitzenden: Mathias Bachmann
    • Kassenwart: Gabriel Kinzel
    • Kassenprüfer: Birgit Müller
    • Schriftführer: Maik Sprank

Rauchmelder retten Leben




Partner der Feuerwehr:

Feuerwehr Altkirchen




Folgen Sie uns auf:

Facebook Feuerwehr Altkirchen Feuerwehr
Altkirchen
bei
Facebook


youtube fwaltkirchen Feuerwehr
Altkirchen
bei
Youtube