Jugendfeuerwehr-Chronik



Aktuelle Chronik aus dem Jahr: 2020
Archiv: 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996


Chronik aus dem Jahr 2017 
Geländespiel der Jugendfeuerwehren in Gera

Trotz eisiger Temperaturen machte sich die JF Altkirchen am Samstag, den 28. Januar 2017 auf den Weg nach Gera, um auch in diesem Jahr an den jährlichen Geländespielen teilzunehmen. Insgesamt 40 Mannschaften zeigten auf knapp 10km an 9 Stationen ihr Können. Die zu lösenden Aufgaben und Fragen stammten dabei aus den Bereichen Feuerwehr, THW sowie erste Hilfe.

Die zwei gestarteten Mannschaften aus Altkirchen erreichten hierbei beide den 3. Platz.







Chronik aus dem Jahr 2017 
Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehren in Pahna

Am Wochenende vom 16.-18. Juni 2017 fand die 20. Auflage des Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehren in Pahna statt. Auch in diesem Jahr war die Jugendfeuerwehr Altkirchen wieder zahlreich vertreten.



Am Freitag Nachmittag versammelten sich die Teilnehmer sowie Betreuer im Feuerwehrhaus in Altkirchen, um gemeinsam die Reise nach Pahna anzutreten. Die von vielen freiwilligen Helfern aufgestellten Zelte, konnten schnell bezogen werden. Nach der feierlichen Eröffnung stürmten die rund 480 Teilnehmer zum Abendessen. Nach erfolgter „Raubtierfütterung“ machten wir uns auf den Weg zur Nachtwanderung, welche von der Feuerwehr Fockendorf organisiert wurde. Wieder im Zeltlager angekommen, fielen alle Teilnehmer müde und kaputt in ihre Feldbetten.



Der Samstag stand ganz im Zeichen des Wettkampfs. Rund um den See zeigten alle Mannschaften ihr Können. Für die Altersklassen 10-13 Jahre und 14-18 Jahre galt es folgende Stationen erfolgreich zu absolvieren: Erste Hilfe, Schlauchkegeln, Fahrzeugkunde, Geräte ertasten, Druckschläuche kuppeln, Wissenstest sowie Wettkampfbahn. Die Bambinis (6-9 Jahre) kämpften an folgenden Stationen um den besten Platz: Wissenstest, Geräte ertasten, Hindernislauf, Knoten und Gruppenstaffette. Aufgrund vieler Neuzugänge bei den 6-9 jährigen, konnten hier 2 Mannschaften für Altkirchen an den Start gehen. In den anderen beiden Altersklassen startete je eine Mannschaft. Weiterhin konnte eine Mischmannschaft mit der Feuerwehr Lucka gebildet werden. Zum zwanzigjährigen Jubiläum des Zeltlagers fand anstatt der sonst üblichen Gruppenstaffette bei der Spaßspiele statt. Bei diesen Spaßspielen gab es am Ende keine Verlierer, dafür jedoch nasse Betreuer.

Höhepunkte waren: Betreuer mit Wasserbomben zu treffen, „Fang den Jugendwart“, Kistenschlange bilden und Schlauch entknoten. Den späteren Nachmittag verbrachte man bei tollem Wetter mit dem Ball und Eis am See. Zum Abendessen ließen sich die Veranstalter, in diesem Jahr, etwas ganz besonderes einfallen. Mit viel Arbeit und Mühe wurden Hamburger belegt und verteilt. Nach diesem leckeren Abendessen ließ man den Abend mit Lagerfeuer, Stranddisco und einem abschließenden Höhenfeuerwerk ausklingen.



Am Sonntag stand dann der Lagerabbau und anschließend die Siegerehrung auf dem Programm.
Auch in diesem Jahr sind wir mit den Platzierungen sehr zufrieden.

Altersklasse 3 (6-9 Jahre)
Altkirchen 1: 4. Platz
Altkirchen 2: ohne Wertung (neue Bambini-Gruppe / zur Probe teilgenommen)

Altersklasse 2 (10-13 Jahre)
7. Platz

Altersklasse 1 (14-18 Jahre)
Altkirchen: 2. Platz
Altkirchen/Lucka: 6. Platz




Rauchmelder retten Leben




Partner der Feuerwehr:

Feuerwehr Altkirchen




Folgen Sie uns auf:

Facebook Feuerwehr Altkirchen Feuerwehr
Altkirchen
bei
Facebook


youtube fwaltkirchen Feuerwehr
Altkirchen
bei
Youtube